Warning: Declaration of gtrans::widget($args) should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /www/ascharf/gyn-da/wp-content/plugins/gtrans/gtrans.php on line 263
Gynäkologische Vorsorge | Gynäkologie Darmstadt Anja Busert - Dr. Andrea Rachor

Gynäkologische Vorsorge

Eine zentrale Tätigkeit jeder Frauenärtzin ist die gynäkologische Vorsorge, welche wir selbstverständlich ebenfalls anbieten. Hier stellen wir Ihnen kurz das Konzept und die Struktur der gynäkologischen Vorsorgeuntersuchung vor:

– Wer: Jede Frau ab dem 20. Lebensjahr (gesetzlicher Anspruch, Krankenkassenleistung)
– Wie oft: Einmal pro Jahr 
– Ziel: Möglichst frühe Erkrennung bösartiger Erkrankungen (idealerweise im Vorstadium), um eine Heilung zu erzielen
– Schwerpunkt: Diagnostik des Gebärmutterhalses
– Bestandteile der Krebsvorsorgeuntersuchung:
— Messung des Blutdrucks
— Untersuchung der äußeren Scham, der Scheide, des Muttermundes
— Abstrichentnahme zur Zellgewinnung von Muttermund und aus dem Gebärmutterhalskanal
— Tastuntersuchung von Gebärmutter und Eierstöcken
— Tastuntersuchung der Brüste und Achselhöhlen ab dem 30. Lebensjahr
— Tastuntersuchung des Enddarmes ab dem 45. Lebensjahr

Unsere Spezialleistungen umfassen hier 

– die Mikroskopuntersuchung des Gebärmutterhalses (Kolposkopie)
– immunologischer Stuhltest (vergl. Darmkrebstest.de)
– die Dünnschichtzytologie (IGeL-individuelle Gesundheitsleistung)
– zusätzliche Ultraschalluntersuchungen von Brust und Unterleib  (IGeL-individuelle Gesundheitsleistung)